Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Beratung bei Problemen rund um das Stillen und das Leben mit Baby – Kontaktieren
Sie mich. Ich melde mich so schnell wie möglich bei Ihnen!

0176 529 836 04

Logo BDL Laktationstherapeutin


Facebook

Damit das Stillen von Anfang an gut klappt

Viele Stillprobleme haben ihre Ursache in Unsicherheiten in den ersten Lebenstagen oder in falschen Vorstellungen und Erwartungen der Eltern. Deshalb soll dieser Kurs Ihnen ein realistisches Bild vermitteln und Ihnen wichtige Informationen bieten: Wie kann ich mich auf das Stillen vorbereiten? Wie oft sollte ein Baby trinken? Wie kann ich Schmerzen und Schwierigkeiten vorbeugen? Und wie können wir uns vorbereiten, um als Familie gut zusammen zu wachsen?
In diesem Kurs sind auch die werdenden Väter herzlich eingeladen!

Nächste Termine: 

Individuelle Terminvereinbarung nach Anmeldung - online - Anmeldung

Individuelle Terminvereinbarung nach Anmeldung -in der Praxis - Anmeldung

Wenn der Partner auch teilnehmen möchte, bitte auch ihn anmelden!

 

 

 

Schwangerschaft, schwanger

schlafen

Schlaf Kindlein schlaf - vom Ein- und Durchschlafen

Wann schläft mein Baby endlich durch? Nächtliche Mahlzeiten – notwendig oder schlechte Angewohnheit? Wo soll das Baby schlafen? Wie gestalte ich eine sichere Schlafumgebung?

Nächste Termine:

09. 12. 2021, 10:00-11:30 Uhr -online-Anmeldung

 

 

Spielend lernen ....

Spielend erobert das Kind die Welt

Doch welches Spielzeug ist wirklich wertvoll? Welche Materialien unterstützen die kindliche Entwicklung, insbesondere im ersten Lebensjahr? In der angebotenen Fülle ist das nicht immer leicht zu erkennen.
Mit dem Blick auf Individualität und Ursprünglichkeit werden wir in diesem Workshop fündig. Gemeinsam mit unseren Kindern nehmen wir Spielzeuge in den Blick und entdecken darüber hinaus eine ebenso große Fülle an Zeug zum Spielen.

(Mit Juliane Müller, Staatl. anerkannte Erzieherin,

Kindheitspädagogin (B.A.), Waldorferzieherin)

 

spielen, Bauklötze, lernen

 

abstillen, spielen

Abstillen - wann und wie?

Wie lange macht Stillen Sinn? Wie soll wann die Muttermilch ersetzt werden? Was muss beim Abstillen beachtet werden, damit es Mutter und Kind gut geht? Abstillen mit Medikamenten?

Nächste Termine:

bei 3 Anmeldungen individuelle Terminvereinbarung - online - Anmeldung

20. 01. 2020, 10:00 - 11.30 Uhr - in der Praxis - Anmeldung

13. 01. 2022, 10:00 - 11:30 Uhr - online (VHS) -Anmeldung

Was kommt nach der Milch - B(r)eikost - wann und wie?   

Wann ist es Zeit für Beikost? Fertigbrei oder selbst gekocht? Muss es immer Brei sein? Was ist „Baby-led-weaning? Und wie geht es mit Stillen oder Milchnahrung weiter?

Nächste Termine: 

In Planung - in der Praxis - Anmeldung

11. 11. 2021, 10:00 - 11:30 Uhr -online- Anmeldung

Individuelle Einzelberatung zur Beikosteinführung möglich!

 

Beikost

Beikost-Austausch

Austausch zum Thema Beikost/Baby-led-weaning  

Kommt Euch diese Situation bekannt vor? - Der Beikost-Kurs ist absolviert, der Start in die Beikost ist gelaufen und dann tauchen plötzlich ganz viele Fragen auf... Dann ist diese Austausch-Runde genau das Richtige für Euch, denn da können alle diese Fragen gestellt und hoffentlich beantwortet werden!

>> Es sind auch Eltern eingeladen, die am Beikost-Kurs nicht teilgenommen haben.

Nächste Termine: 

sobald es möglich ist - in der Praxis - Anmeldung

Terminvereinbarung bei genügend Teilnehmern - online - Anmeldung

Gesunde Zähne von Anfang an

Welche Hilfen und Mittelchen beim Zahnen sind sinnvoll? Zähneputzen – wie und ab wann und womit? Zahnarztbesuch – ab wann? Was trägt außerdem zu gesunden Zähnen bei?

Nächste Termine: 

in Planung - online - Anmeldung

 

Zähne putzen, Zahnbürste

Geschwister

1, 2, 3, ... Geschwister in der Familie

Wie kann ich mein Kind auf ein Geschwisterchen vorbereiten? Wie werde ich mehreren Kindern gerecht? Welche Rolle spielt die Geschwister-Konstellation? Wie gehe ich mit Geschwisterstreit um?

Nächste Termine:

In Planung - in der Praxis -

- in Kinderkrankheiten natürlich begleiten und lindern

Ein Workshop für Familien, die ihren Säugling oder ihr kleines Kind mit bewährten Hausmitteln gut begleiten möchten, wenn es krank ist oder Beschwerden hat. Ihr erhaltet Tipps zur natürlichen Linderung von Husten, Schnupfen, Fieber, Ohrenschmerzen, Bauchschmerzen, Zahnen und wundem Po aus der Naturheilkunde und Homöopathie. Die Hausmittel und deren Anwendung werden an einer Puppe gezeigt, damit Ihr die nötige Sicherheit im Umgang mit den kleinen Patienten bekommt.

Nächster Termin: 

02. 12. 2021, 9:30 - 11:30 Uhr -in der Praxis - Anmeldung

In Planung -online - Anmeldung

 

 

Durch * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.